Pubs, Bars, Cafés: Wo man die Fußball-EM 2024 in Wien live schauen kann (2024)

24 Mannschaften, 51 Spiele, ein Ziel: Den Titel der besten Fußball-Nationalmannschaft der Herren bei der UEFA EURO 2024 holen. Millionen Fans schauen vor Ort und vor dem Fernseher zu. MeinBezirk.at listet für dich eine Auswahl an Bars, Pubs und Cafés, die in Wien ein Public Viewing veranstalten.

Aktualisiert am 28. Juni um 10 Uhr

WIEN. Vom 14. Juni bis 14. Juli findet die UEFA EURO 2024, die Fußball-EM der Herren, in Deutschland statt. 24 Mannschaften, 51 Spiele, 2,7 Millionen Fans vor Ort – das wird das Sport-Spektakel des Jahres. Nicht nur österreichische Stars wie Konrad Laimer und Marcel Sabitzer spielen um den europäischen Pokal, sondern auch Weltstars wie Kylian Mbappé, Harry Kane und Jamal Musiala.

Hierzulande übertragen "Servus TV" und "ORF" alle Spiele an insgesamt 22 Spieltagen. Millionen werden zu Hause schauen, Tausende an öffentlichen Plätzen in ganz Wien. Auch in Bars, Pubs, Cafés und Restaurants werden die Spiele übertragen. Laut einer Erhebung der Wirtschaftskammer Wien (WKW) planen etwa die Hälfte der Wiener Gastro-Betriebe, die EM live zu übertragen. Außerdem gibt es mehrere Fanzonen und öffentliche Public Viewings, wie etwa am Rathausplatz oder im Prater. Die ganze Liste findest du hier:

Hier kannst du die UEFA EURO 2024 in Wien schauen

Gastro lädt zum Public Viewing

Aber auch fernab der öffentlichen Public Viewing-Areas gibt es viele Möglichkeiten, gemeinsam zu jubeln. MeinBezirk.at hat sich umgesehen und eine Auswahl anBars, Pubs, Cafés und Restaurants nach Bezirken aufgelistet, die die Spiele der EM 2024 live übertragen werden. Und in Wien werden sehr viele Lokale die EM zeigen, da nicht nur für Österreich oder einen Lieblingsspieler mitgefiebert wird, sondern auch sehr viele Gastro-Betriebe Matches ihrer Heimatländer zeigen werden. Atmosphäre wie im Stadion kann man etwa in kroatischen, türkischen, serbischen und albanischen Lokalen erwarten.

Innere Stadt, Leopoldstadt, Landstrasse, Wieden, Margareten, Mariahilf, Neubau, Josefstadt, Alsergrund, Favoriten, Simmering, Meidling, Hietzing, Penzing, Rudolfsheim-Fünfhaus, Ottakring, Hernals, Währing, Döbling, Brigittenau, Floridsdorf, Donaustadt, Liesing

1. Bezirk – Innere Stadt

Badeschiff
Die Piefke Connection Austria, die größte Social Media Plattform für Deutsche in Österreich, lädt alle Fußballfans herzlich zu den Piefke Public Viewing Events im Badeschiff Wien (zwischen Schwedenplatz und Urania) und im angrenzenden ‚Fräuleins fabelhafter Sommergarten‘ zum gemeinsamen Fußball schauen während der EM2024 an den Donaukanal ein. Der Eintritt ist frei. Es gilt das first-come-first-serve-Prinzip. Friedliche Fans aller Nationen sind herzlich willkommen, gern auch in Fanschale.

Champions Bar
Wenn es um Sportübertragungen geht, macht den Amerikanern niemand etwas vor. Im Hotel Marriott ist die Champions Bar am Parkring 12. Bei verschiedene Hot Dog Variationen und wöchentlich wechselnde Special-Burger lassen sich alle Spiele live mitverfolgen. Die Champions Bar hat unter der Woche von 16 bis 0 Uhr und am Wochenende von 13 bis 0 Uhr geöffnet. Reservierungen werden unter champions-vienna.com entgegengenommen.

Pubs, Bars, Cafés: Wo man die Fußball-EM 2024 in Wien live schauen kann (1)

Billabong Australian Pub
Der Billabong Australian Pub am Parkring 4 ist wohl den meisten ein Begriff. Fans von „Down Under“ wissen, dass es hier energiegeladen zugehen kann. Ideal fürs Public Viewing. Die Billabong Buckets sind der ideale Snack für Fangruppen. Ab 27,60 Euro lassen sie sich wahlweise mit Fish and Chips oder Chicken Wings bestellen. Reservierungen sind unter billabong.at/reservation möglich. Das Billabong hat von Montag bis Samstag von 15 bis 2 Uhr und am Sonntag bis 0 Uhr geöffnet.

2. Bezirk – Leopoldstadt

Admiral Arena im Prater
In der Perspektivzone im Prater kann das Fußballvergnügen sogar auf einer 4K-LED-Leinwand genossen werden. Darüber hinaus wird in der Fanzone weitere Unterhaltung durch Tanzgruppen und DJs geboten. Die Verpflegung sind typische Praterkost: Langos-Variationen, Wurst und Pommes oder auch Chips stehen zum Verzehr bereit. Für den Durst steht die Heineken-Bier-Bar bereit. Auch hier kostet der Eintritt nichts und es kann nicht reserviert werden.Näheres erfahrt ihr auf: admiralarenaprater.at

Der Garten
Auf der Spendalwiese, bei der Prater Hauptallee, kann auf bunten Tischen und Sesseln unter mit Lichterketten bestückten Bäumen Platz genommen werden. Auf der Speise- und Getränkekarte finden sich eine Auswahl an Burgern und alkoholischen wie nicht alkoholische Getränke.An Spieltagen kann man zu folgenden Zeiten im Garten vorbeischauen:

  • Montag bis Donnerstag, 15 bis 22 Uhr
  • Freitag bis Samstag, 14 bis 23 Uhr
  • Sonntag, 12 bis 21 Uhr

Mehr Informationen unter:der-garten.at

Schankwirtschaft im Augarten
Ruhiger kann man alle Spiele der EM im Gastgarten der Schankwirtschaft im Augarten verfolgen. Der älteste erhaltene barocke Garten Österreichs bietet neben frisch zubereitete Burgern auf der Standard-Speisekarte auch saisonale Tagesgerichte an.Wer für die EM reservieren möchte, kann das ab einer Anzahl von vier Personen tun. Dafür muss im online Reservierungssystem auf der Website das Wort "Fußball" angegeben werden. Erfahrt mehr unter:schankwirtschaft.at

DaRose
Das von David Alaba undAndrás Sebestyén geführte Szenelokal im Nordbahnviertel, genauer gesagt in der Jakov-Lind-Straße 2, bietet eine etwas gehobenere Public-Viewing-Erfahrung. Kulinarisch wird einem eine Fusionküche von Tapas bis hin zu Steak und Burgern geboten. Dazu kann man sich durch die Signature-co*cktails des Lokals probieren. Reserviert werden kann auf der Website:darosevienna.at

Pubs, Bars, Cafés: Wo man die Fußball-EM 2024 in Wien live schauen kann (2)

Feuerdorf Prater
Die bekannten Grillhütten im Prater laden ebenfalls für das Jahreshighlight des Fußballs ein. Im Gastgarten kann fürs Public Viewing an folgenden Spieltagen reserviert werden:

  • Freitag, 14. Juni
  • Montag, 17. Juni
  • Mittwoch, 19. Juni
  • Freitag, 21. Juni
  • Dienstag, 25. Juni
  • Mittwoch, 26. Juni

Nähere Informationen:feuerdorf.at/prater/

Tritsch Tratsch
Das Tritsch Tratsch im Prater kennt man vielleicht von den Johann Strauß Konzertshows, die dort vier Abende die Woche stattfinden. Das Eventlokal, das erst 2023 seine Tore für Besuchende geöffnet hat, lädt nun zum Public Viewing ein.

Hendricks - Café und Sportsbar
Im Bahnhof Praterstern findet sich die kleine Sportbar Hendricks. Während der Spiele kann man sich mit Snacks verköstigen, die vom klassischen Toast bis zu Pinsa und Flammkuchen reichen. Darüber hinaus gibt es eine große Getränkekarte.Über die Website können Plätze reserviert werden:hendricks.at

Bergers Bar
In seiner Aufmachung bietet Bergers Bar die typische Irish Pub Atmosphäre. Auch hier werden Spiele übertragen. Neben ausgewählten Bierspezialitäten hat man die Möglichkeit sich neben Burgern mitQuesadillas oder Nacho Platten zu versorgen. Reservieren kann man telefonisch unter der Nummer:01 276 25 97

3. Bezirk – Landstraße

Strandbar Hermann
Fußballfieber mit Urlaubsfeeling wird in der Strandbar Hermann am Hermannpark serviert. Diese überträgt die Spiele der EM auf großen LED-Bildschirmen. Das Publikum kann es sich auf Liegestühlen gemütlich machen. Getränke und köstliches Streetfood wird von Krazy Kitchen serviert. Der Eintritt ist frei, Reservierungen sind nicht möglich. Es wird empfohlen, ein bis zwei Stunden vor Anpfiff vorbeizukommen. Die Strandbar hat von Montag bis Freitag, 12 bis 2 Uhr sowie Samstag, Sonntag und Feiertag von 10 bis 2 Uhr geöffnet. Unter www.strandbarhermann.at gibt es nähere Infos.

The Red Lion
Die Sportbar "The Red Lion" in der Löwengasse 6 widmet sich das ganze Jahr über der Live-Übertragung von Matches verschiedenster Sportdisziplinen. Auf neun verschiedenen HD-Bildschirmen kann man hier Spiele verfolgen – natürlich auch die der EM!Zwischendurch kann man sich beim Wuzzeln, Billard oder Dart austoben. Serviert werden Burger, Schnitzel, Chili und natürlich eine Auswahl an Bieren. The Red Lion hat Dienstag bis Freitag von 18 bis 24 Uhr, Samstag von 15 bis 24 Uhr sowie Sonntag von 14 bis 24 Uhr geöffnet. Die Öffnungszeiten können allerdings je nach Sportmatch variieren. Informationen gibt’s unter 06765605353

The Tube Station
Auch "The Tube Station" in der Löwengasse 51 hat sich auf die Ausstrahlung internationaler Sportereignisse spezialisiert. Auf drei verschiedenen Screens werden diese live übertragen. Serviert werden unter anderem Biere, Cider und Barsnacks. "The Tube Station" hat Montag bis Sonntag von 18 bis 24 Uhr geöffnet. Reservierungen sind unter 0660/618 20 00 möglich.

4. Bezirk – Wieden

Pointers
Das Pointers in der Resselgasse 5 ist eine der wohl bekanntesten englischsprachigen Pubs in Wien. Neben ihren herzhaften Speisen und Getränken bieten sie auch Public Viewing diverser Sportevents an. Auch die diesjährige EM kann man auf ihren zwei Flatscreens und drei großen Fernsehern gemütlich sehen. Es werden alle Spiele um 15, 18 und 21 Uhr gezeigt. Reservieren kann man ganz einfach auf www.pointers.at

Trinity Irish Bar
Die neue Bar am Rilkeplatz 3 verwandelt sich ab dem 14. Juni in eine „Luxury Football Lounge“. Während alle Spiele der EM gezeigt werden, wird eine Flasche Champagner sowie ein Drei-Gänge-Menü serviert. Reservierungen werden auf www.trinityirishbar.at oder gleich im Lokal entgegengenommen.

Four Bells

Im Irischen Pub in der Schleifmühlgasse 2 wartet man schon mit Vorfreude auf die EM. Das mittlerweile bekannte Lokal zwischen Karlsplatz und Naschmarkt lädt vom 14. Juni bis 14. Juli um 18 und 21 Uhr zum Mitfiebern ein. Dazu werden Burger, Toasts, Nachos sowie zahlreiche Biersorten und weitere Schmankerl gereicht. Man kann sich seinen Tisch per E-Mail an reservation@fourbells.at sichern.

5. Bezirk – Margareten

Social Club Vienna
Auch die co*cktailbar „Social Club Vienna” in der Ziegelofengasse 19 lädt täglich ab 17 Uhr zum gemeinsamen Verfolgen der Matches. Hier gibt es eine breite Auswahl an Getränken, besonders auf co*cktails hat sich die Bar spezialisiert. Die gewöhnlichen Öffnungszeiten sind von Donnerstag bis Samstag, 17 bis 2 Uhr. Mehr Infos gibt’s unter 0676/379 95 27.

The Black Sheep
In geselliger Runde kann man sich die Matches in der Kettenbrückengasse 7 ansehen. Bei hausgemachten Limonaden oder einer Auswahl an Bieren und Longdrinks lässt man es sich hier gut gehen. Dazu gibt es köstliche Barsnacks. Weil Geschmäcker verschieden sind, kann man sich sein Lieblingsessen auch liefern lassen oder von daheim mitnehmen. Das Pub hat Dienstag bis Donnerstag von 16 bis 1 Uhr, Freitag und Samstag von 18 bis 4 Uhr sowie Sonntag von 16 bis 24 Uhr geöffnet. Reservierungen sind unter der Nummer 0660/47 39 157 möglich.

Pubs, Bars, Cafés: Wo man die Fußball-EM 2024 in Wien live schauen kann (4)

6. Bezirk – Mariahilf

Down Under Aussie Pub
Wer gerne in südlichen Breitengraden unterwegs ist, sollte dem „Down Under Aussie Pub“ in der Magdalenenstraße 32 im 6. Bezirk einen Besuch abstatten. Hier wird die EM auf großen Fernsehern mit HD Beamern abgespielt. Dazu serviert das Pub authentisches australisches Fosterbier und herzhafte Schmankerl wie Toasts in verschiedenen Varianten oder Pizza. Reservieren kann man unter 01/585 73 30.

7. Bezirk – Neubau

Ulrichsplatz
Die familiäre Fanzone schlechthin befindet sich – zumindest für zehn Spieltage – am Ulrichsplatz. Vor der Ulrichskirche schafft Gerald Bayer, Chef der Szenelokale Ulrich und Erich, ein Public Viewing fürs Grätzl. 300 Personen können die Spiele auf drei Screens verfolgen. Bars versorgen die Fußballfans mit Getränken und der passenden Unterlage. Serviert werden unter anderem Nachos, Pulled Beef Sandwich und natürlich Käsekrainer. Reservieren kann man nicht. Die Public Viewing Area öffnet eine Stunde vor Anpfiff. Dann heißt es "first come, first serve".

Diese Spieltage werden am Ulrichsplatz gezeigt:

  • Freitag, 5. Juli 2024
  • Samstag, 6. Juli 2024
  • Dienstag, 9. Juli 2024
  • Mittwoch, 10. Juli 2024
  • Sonntag, 14. Juli 2024

Weiters wird auch ein Tag des Achtelfinales gezeigt, welcher, entscheidet sich noch.

The Lizard
Natürlich zeigt auch das Pub "The Lizard" in der Burggasse 28–32 die Spiele der Fußball-Europameisterschaft. Das passende Glaserl Bier gibt es hier auf jeden Fall, denn von Corona bis Guinness warten rund 20 verschiedene Biersorten darauf, verkostet zu werden. Als passende Unterlage gibt es kleine Speisen wie Chips, Toasts und überbackene Baguettes. Wem das zu wenig ist, hat Chef Peter Pfeifer die passende Lösung: "Bei uns kann man sein Essen gerne mitbringen oder auch zu uns bestellen." Geöffnet ist Dienstag bis Samstag von 17 bis 2 Uhr, Sonntag und Montag von 17 bis 24 Uhr. Reservieren kann man telefonisch unter der Telefonnummer 01/942 32 72.

Collina am Berg
Das Collina am Berg in der Spittelberggasse 12 hat sich anstatt einer Sommerpause für eine Art Bistrobetrieb entschieden. Zu Focaccia und Kräutersalat werden aber auch Live-Übertragungen aller Spiele der Fußball-EM serviert!Das Lokal hat Dienstag bis Samstag, jeweils von 17 bis 24 Uhr, geöffnet. Reservierungen sind unter www.collina.wien möglich.

8. Bezirk – Josefstadt

Chelsea
Man kann es gut und gerne als eine Institution im Bezirk bezeichnen: das Chelsea in den U-Bahnbögen 29–30. Passend zur EM wird dort natürlich auch ein Public Viewing angeboten. Bei der großen Auswahl an Bieren eignet sich das Lokal dabei perfekt für einen feuchtfröhlichen Fußballabend. Mehr Infos gibt es online unter www.chelsea.co.at. Kleiner Tipp: Auf der Website sind auch übersichtlich sämtliche Spiele aufgelistet.

Auersgarden
Neben zahlreichen Drinks und Snacks gibt es im brandneuen Auergarden nun auch ein Public Viewing. Bei gutem Flair kann man im Palais Auersperg ab dem 14. Juni die österreichische Nationalmannschaft anfeuern. Mehr Infos online unter auersgarden.at.

Pubs, Bars, Cafés: Wo man die Fußball-EM 2024 in Wien live schauen kann (5)

Café Hummel
Dieses Jahr bietet auch das allseits bekannte Café Hummel eine Live-Übertragung der EM. Bei klassischer Küche und coolen Drinks lässt es sich hier perfekt mitfiebern. Alle Infos findest du online unter cafehummel.at.

9. Bezirk – Alsergrund

Stiegl Ambulanz
Wie bereits bei der letzten WM wird auch heuer der Uni Campus im Alten AKH wieder voller Fußball-Fans sein. Denn die Stiegl-Ambulanz bietet dort erneut ein großes Public Viewing. Auf insgesamt sieben extra großen Bildschirmen können Sie die Spiele dort verfolgen. Reservierungen werden erneut nur in einem kleinen VIP-Bereich möglich sein – für alle anderen gilt "First Come, First Served". Für Speisen und Getränke ist ausreichende gesorgt. Vor allem klassische Wirtshausküche kommt hier auf den Tisch. Mehr Infos sowie eine Reservierungsmöglichkeit gibts online unter www.stiegl-ambulanz.com.

Salettl
Ebenfalls im Alten AKH befindet sich das Sommer-Camp des Salettl. Hier können Sie gemütlich auf einem der zahlreichen Liegestühle, umgeben von Sand, die Matches ansehen. Für das leibliche Wohl sogen allerlei Salate, Burger oder ein Beef Tatar. Um das Strandfeeling perfekt abzurunden, werden außerdem co*cktails angeboten. Mehr Infos gibt es online unter www.salettl.at.

10. Bezirk – Favoriten

Quartier Belvedere
Eine familiäre Fanzone befindet sich im Quartier Belvedere. Das Lokal "Hans im Glück" zeigt alle Spiele von 11 bis 23 Uhr. Hier ist man auch vom Wetter unabhängig: Man kann im Lokal und im Gastgarten den Ballesterern zuschauen. Dazu gibt es Burger, aber auch veganes oder vegetarisches findet sich auf der Speisekarte. Dabei gibt es eine eigene Karte für Kinder: etwa den Lausbub, der mit Mamas Keksteig mit Beerenpüree zubereitet wird. Zurzeit gibt’s von 14 bis 18 Uhr die "glückliche Stunde", bei der ein co*cktail nur 9,90 Euro kostet, so die beiden Chefs Bernhard und Adel.

Pubs, Bars, Cafés: Wo man die Fußball-EM 2024 in Wien live schauen kann (6)

Sport pur
Für Hardcore-Fans des runden Leders ist die Admiral Sportsbar die richtige Stelle. In der Laxenburger Straße 121 kann man alle Spiele von 10 bis 23.30 Uhr sehen. Dazu gibt es kühle Getränke und kleine Häppchen. Mehr unter der Telefonnummer 01/600 20 50 11.

11. Bezirk – Simmering

Cafe Frog
Das Cafe Frog in der Simmeringer Hauptstraße 165 ist nicht nur für die guten co*cktails bekannt. Denn auch der Schanigarten macht einiges her. Für die EM bringt Besitzer Alpy Firato Fernseher im Freien an. Das Lokal wird prompt zur Public-Viewing-Zone. Alle Österreichspiele werden übertragen. Und falls das Nationalteam nicht gut spielen sollte, gibt es eine Bieraktion zum flüssigen Aufheitern. Das Cafe Frog hat von Montag bis Donnerstag von 8 bis Mitternacht offen. Freitag und samstags sogar bis 2 Uhr.

Golden Harp
Das Golden Harp in der Simmeringer Hauptstraße 50 liefert nicht nur irischen Charme, sondern auch Live-Übertragungen von vielen Sportveranstaltungen. Auch die Fußball-Europameisterschaft ist da keine Ausnahme. Auf fünf Fernsehern und einer Leinwand werden alle Spiele der EM übertragen. Deftige Speisen stehen auf der Speisekarte. Und natürlich dürfen auch irische Spezialbiere wie Guinness und Kilkenny nicht fehlen. Das Golden Harp hat von Sonntag bis Donnerstag von 10.30 bis Mitternacht offen. Freitag und Samstag sogar bis 2 Uhr.

The Austrian Pub
Der Austrian Pub in der Guglgasse 11 bietet amerikanisches Bargefühl mit Wiener Flair. Standardmäßig wird auch hier jedes Spiel auf mehreren Fernsehern übertragen. Zusätzlich verspricht Geschäftsführer Michel Erich Bürger Spezialpreise beim Bier. Thematisch passend wird es zur Verköstigung einen köstlichen Fußballteller mit passender Dekoration geben. The Austrian Pub hat Montag bis Sonntag von 16 bis 23 Uhr offen.

12. Bezirk – Meidling

Der Gleis//Garten
In der Eichenstraße 2 lädt der Gleis-Garten zum großen Event. Man bietet gemütliche Sitzgelegenheiten unter Palmen und kulinarische Genüsse aus allen Kontinenten. Snacks und erfrischende Getränke. Auch eine Europameisterschaft-Lotterie haben sich die Organisatoren einfallen lassen. Für die Kinder gibt es einen eigenen Bereich, in dem sie sich vergnügen können. Der Eintritt ist frei – und mit dem passenden Trikot zu den laufenden Spielen gibt es eine kleine Überraschung. Geöffnet ist von 11.30 bis 1 Uhr früh.

Pubs, Bars, Cafés: Wo man die Fußball-EM 2024 in Wien live schauen kann (7)

Lokal Rondo
Das Lokal Rondo an der Meidlinger Hauptstraße 12–14 ist ebenfalls im Europameisterschafts-Fieber. Mit den Gästen schaut auch Wirtin Busch bei den Spielen zu und bereitet für ihre Gäste Knabbereien, Baguette und überbackene Brote für die Fans zu. Natürlich gibt es auch ihr berühmtes Mayonnaise-Ei. Geöffnet ist am Meidlinger Platzl von 8 bis 21 Uhr, spätere Spiele werden nicht gezeigt.

Meidlinger Markt
Auch der Markt steht im Fieber der EM. Die Wirtschaft am Markt zeigt alle Spiele der Europameisterschaft. "Auch sonst wird das ein oder andere Lokal einen Fernseher aufstellen", so Gastronom Mario Schinner-Krendl. Er bietet im Heu und Gabel die Gruppenspiele der österreichischen Nationalmannschaft im Schanigarten an. Ein besonderes Vorspiel-Dinner gibt’s beim Match gegen die Küchennation Frankreich: Aus jedem Land werden je drei Gänge und Weine verkostet. Am Ende gibt es ein gemeinsames Voting und das Live Match.

13. Bezirk – Hietzing

Hier konnten wir leider kein Lokal finden ...

14. Bezirk – Penzing

Gasthaus Peschta
Das Gasthaus in der Bahnhofstraße 28 bietet seit ca. zehn Jahren Public Viewing im gemütlichen Gastgarten an. Im sogenannten „Hüttelbeach“ gibt es Sitzplätze und Strand-Feeling pur. Auf der Speisekarte stehen traditionelle Wiener Gerichte wie Wiener Schnitzel, Schweinsbraten oder Zwiebelrostbraten für den großen Hunger zwischendurch. Und dazu gibt’s herzlichen Charme eines typischen Wiener Wirtshauses. Als Durstlöscher werden Gösser und Hütteldorfer Bräu sowie erlesene Weine und klassische co*cktails serviert. Geöffnet ist das GasthausMontag bis Freitag von 9 bis 23 Uhr. Samstag, Sonntag und Feiertage ist es geschlossen. Reservieren kann man telefonisch unter:01/914 42 47.

15. Bezirk – Rudolfsheim-Fünfhaus

Hawidere
In der Ullmannstraße 31 wird das gemeinsame Fußballschauen auf Großbildleinwand schon seit über 20 Jahren zelebriert. Im klimatisierten Innenbereich werden alle Spiele auf Großbildleinwand und zwei Flatscreens ab 16 Uhr übertragen.Die Biersommeliers vom Hawidere haben mit der 100 Blumen Brauerei ein Fußballbier gebraut: Elfer Zwickl heißt das Rote Zwickl. Kulinarisch wird eine eigene Speisekarte mit geboten. Auch das Spielminuten Bingo wird wieder veranstaltet. Zu jedem Elfer Zwickl bekommen die Gäste einen Spielschein mit einer Minute zwischen 1 und 90 für ein bestimmtes Spiel. Fällt in dieser Minute ein Tor, erhalten die Gewinner ein Freibier. Das Lokal hat täglich von 16 bis 24 Uhr offen. Reservieren kann man telefonisch unter:0664/150 84 29.


16. Bezirk – Ottakring

Bierraum
Im Bierraum können Hernalser und Ottakringer zusammen den Fernseher anbrüllen. Das Lokal in Wattgasse 52 der liegt direkt auf der Bezirksgrenze und wird alle Spiele live übertragen. Wen wegen der Ecken, Tore und roten Karten der Hunger plagt, wird im Bierraum alles andere als verhungern. Angeboten wird von Steaks über Ripperl bis hin zu Fisch und auch vegetarische Speisen. Und wenn Österreich wirklich ein Tor schießt, kann man mit dem Hausbier, verschiedene Craft-Biere oder auch einem Pale Ale mit seinen Nachbarn anstoßen. Infos finden Sie unter www.bierraum.at

The Green Bogey
Wenn man die EM-Atmosphäre wie vor Ort im Stadion fühlen möchte, sollte man während ein Match läuft am Yppenplatz haltmachen. In der Ottakringerstraße 19 befindet sich nämlich das "The Green Bogey". Das Irish Pub überträgt ebenso die Spiele der Europameisterschaft. Falls die Aufregung zu groß wird und man eine Abkühlung benötigt, kann man eine der vielen Biere der Bar verköstigen. Infos gibt es unter www.facebook.com/thegreenbogey.

Bierosophie
Für alle, die die Spiele in einer ruhigeren Umgebung verfolgen möchten, wartet das Bierosophie. In der Gablenzgasse 60A kann man sich quer durch die verschiedensten Biersorten kosten, Schnitzel essen, und mit anderen Fußballfans den Abend verbringen. Weitere Informationen finden Sie online unter www.www.bierosophie.at.

17. Bezirk – Hernals


Brandstätter

Wenn man die Matches doch in einer urigen Umgebung verfolgen möchte, wartet das Restaurant Brandstätter. Der Heuriger in der Hernalser Hauptstraße 134 versetzt einem durch die rustikale Einrichtung in die Glanzzeiten rund um Toni Polster zurück. Klassiker wie Schnitzel, Backhendlsalat und eine große Auswahl an Bieren, erfreuen den Gaumen. Weitere Informationen finden sie unter www.derbrandstetter.at.

Pubs, Bars, Cafés: Wo man die Fußball-EM 2024 in Wien live schauen kann (8)

Das Jetzt
Falls man doch lieber in einer Bar mitgrölen will, überträgt auch das "Jetzt" alle Spiele der diesjährigen Europameisterschaft. Um die 90 Minuten gut zu überstehen, bietet die Bar am Parharmerplatz 16 eine große Auswahl an Speisen und Getränke. Von verschiedenen Bieren über co*cktails oder auch vegetarische Flammkuchen stehen auf der Karte. Weitere Infos gibt es unter www.dasjetzt.at

18. Bezirk – Währing

Nanog Irish Pub
Das Irish Pub in der Anastasius-Grün-Gasse 6 lässt so manches Sportherz höherschlagen. Auch zur EM wird bei dem ein oder anderen Glas Guinness oder auch Stiegl von Montag bis Samstag von 18 bis 2 Uhr Fußball gezeigt. Infos und Reservierungen sind auf Whatsapp unter 0676 / 574 78 70 möglich.

Centimeter VII
Im Centimeter kann man auf 8 HD Beamern und auf acht Leinwänden das Fußball-Event verfolgen. Für den Hunger gibt es eine breite Auswahl an Burgernund speziell für die Veranstaltung kreierte Drinks. Reservierungen sind telefonisch unter 01 47 00 606 möglich.

19. Bezirk – Döbling

Das Blaustern
Das Blausten am Döblinger Gürtel 2 überträgt auf drei TV-Geräten die EM-Spiele. Wer ein bestimmtes Spiel sehen will, dem empfiehlt das Lokal rechtzeitig zu reservieren. Um nicht zu verhungern, gibt es Spare Ribs, Fish & Chips oder verschiedenen Fingerfood Platten, dazu stehen über 20 Biersorten zur Auswahl. Geöffnet ist man Sonntag bis Donnerstag von 8 bis 24 Uhr und Freitag und Samstag von 8 bis 2 Uhr. Infos und Reservierungen unter 01/369 65 64 oder per E-Mail an blaustern@blaustern.at

Unders Vienna
Auch das Unders Vienna am Döblinger Gürtel 5 bietet Fußball zum Mitfiebern. Verschiedene Getränke von alkoholfrei, bis Bier über Langdrinks sorgen für Erfrischung, gegen den kleinen Hunger gibt es Snacks. Geöffnet ist von Montag bis Samstag von 18.00 bis 2 Uhr. In der Halbzeitpause kann übrigens an den Fähigkeiten am Wuzzler gearbeitet werden. Mehr Infos und Reservierungen unter 01/276 09 97 oder unter unders.at

20. Bezirk – Brigittenau

Hier konnten wir leider kein Lokal finden ...

21. Bezirk – Floridsdorf

Leopoldauer Alm
Auch in die Leopoldauer Alm, Wagramer Straße 205, können Fußballfans einkehren. Das Restaurant überträgt alle Spiele auf acht XXL-Bildschirmen. Die Alm lockt ebenfalls mit einem kulinarischen Angebot. Um 28 Euro pro Person kann man so viele Ribs&Wings essen, wie man will. Spielt Österreich oder Deutschland gilt "Immer wieder Österreich" und ein Seidl Bier kostet nur 2 Euro, ein Krügerl 4 Euro. Das Angebot gilt eine Stunde vor und eine Stunde nach dem Spiel. Reservieren kann man online unter leopoldaueralm.at oder unter 01/259 83 80

1210 Wien
Beim Sport- und Kulturverein 1210 Wien, Jedlersdorfer Platz 25, können ausgewählte Spiele Open-Air verfolgt werden. An welchen Tagen genau wird noch online unter www.zwoelfzehn.at verkündet.

22. Bezirk – Donaustadt

Donaubräu
Das Donaubräu, Donauturmplatz 1, überträgt von 14. Juni bis 14. Juli alle EM-Spiele. In gemütlicher Atmosphäre und mit einer Vielzahl an Schmankerl kann man seiner Lieblingsmannschaft zujubeln. Für das leibliche Wohl sorgt das Donaubräu. Das Lokal bietet ein Fußball-Angebot für 49 Euro pro Person. Mit diesem können drei Stunden lang Getränke konsumiert werden. Es enthält auch einen Snack aus dem EM-Menü. Man kann beispielsweise Pommes "Rot-weiß-rot", Sacherwürstel, oder Bräu-Chili mit Gemüse, Jalapeño-Frischkäse und Nachos bestellen. Reservierungen unter www.donauturm.at oder 01/263 35 72.

Soccerbase
In der Sportbar von Soccerbase, Wangari-Maathai-Platz 3, kann man nicht nur die Aussicht vom Dach genießen, sondern auch die EM-Spiele schauen. Vor dem Zujubeln kann man am Platz noch ein 5 vs. 5-Kickerl spielen. Für Snacks und Getränke ist ebenfalls gesorgt. Reservieren kann man unter 0664 166 87 71 oder info@soccerbase.at

Napoleon
Auch im Napoleon, Kagraner Platz 33, kann man die EM-Anpfiffe miterleben. Im Lokal erwarten die Fans nicht nur zwei große Bildschirme, sondern auch frisch gezapftes Bier und Gasthausklassiker. Bei den Österreichspielen wird es sogar Live-Moderation und eine Expertenanalyse geben. Bei jedem Sieg der Nationalmannschaft bekommt man eine Dose Bier zum Mitnehmen. Kontakt: 01/241 004 20 oder info@napoleon.wien

23. Bezirk – Liesing

Absolut Restaurant & Bar
In Liesing lädt das Absolut Restaurant & Bar in der Altmannsdorfer Straße 179 zum gemeinsamen Public Viewing ein. Ob mit Freunden, Familie oder Kollegen – im Lokal beim Steinsee wird jeder Fußballfan auf seine Kosten kommen. Ab dem 14. Juni werden dort alle Spiele live übertragen. Reservierungen empfohlen unter 01/212 56 84. Geöffnet ist Dienstag bis Freitag von 10 bis 22 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 9 bis 22 Uhr.

Wie schaust du die UEFA EURO 2024?

Hier geht's zu den aktuellen News

Mehr zur UEFA EURO 2024:

Hälfte der Wiener Gastrolokale will Fußball-EM 2024 zeigen

Wien plant "Fan-Arena" für Live-Übertragung der EM-Spiele

Pubs, Bars, Cafés: Wo man die Fußball-EM 2024 in Wien live schauen kann (2024)

References

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Clemencia Bogisich Ret

Last Updated:

Views: 6235

Rating: 5 / 5 (80 voted)

Reviews: 87% of readers found this page helpful

Author information

Name: Clemencia Bogisich Ret

Birthday: 2001-07-17

Address: Suite 794 53887 Geri Spring, West Cristentown, KY 54855

Phone: +5934435460663

Job: Central Hospitality Director

Hobby: Yoga, Electronics, Rafting, Lockpicking, Inline skating, Puzzles, scrapbook

Introduction: My name is Clemencia Bogisich Ret, I am a super, outstanding, graceful, friendly, vast, comfortable, agreeable person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.